ÖPNV | Konzepte/NVP | Stadtbus Ober-Ramstadt

Im Rahmen der Erstellung des Verkehrsentwicklungsplans Ober-Ramstadt wurden die Mängel des bestehenden Stadtbusbetriebs aufgezeigt und eine neue Linienkonzeption erarbeitet.

Die beschlossene Linienkonzeption wurde anschließend im Detail weiterentwickelt und alle für die Umsetzung erforderlichen Arbeitsschritte durchgeführt.

Durch die neue  Konzeption bzw. Ausschreibung des Stadtbusverkehrs wurde ein Fahrgastzuwachs bei gleichzeitiger Verringerung der Betriebskosten erreicht.

Stadtbuskonzept Ober-Ramstadt
Stadtbuskonzept Ober-Ramstadt

Die Stadtbuskonzeption umfasste im Einzelnen die folgenden Arbeitsschritte

  • Festlegung der exakten Linienführung, Überprüfung durch Befahrung
  • Erarbeitung eines Fahrplanes / Optimierung der Verknüpfungen
  • Durchführung der Ausschreibung und Mitwirkung bei der Beantragung der Betriebsgenehmigung
  • Erstellung eines Maßnahmenkataloges für die erforderlichen baulichen bzw. ordnungsrechtlichen Maßnahmen
  • Erstellung eines „Fahrplanflyers” sowie von Haltestellenaushängen
  • Erfolgskontrolle und Optimierung des Betriebs ca. 6 Monate nach Einführung der neuen Linienkonzeption.
« Zurück zu Konzepte/NVP