Parkraumkonzept Opel Rüsselsheim

Im Auftrag der Adam Opel GmbH wurde ein Parkraumkonzept erarbeitet.

Im ersten Teil wurden die Stellplatznachfrage auf den Parkplätzen außerhalb des Werksgeländes ermittelt.

Im zweiten Teil wurde die Parksituation auf dem Werksgelände analysiert.

Mängel

  • Extern: hoher Falschparkeranteil in Bereichen die nahe den Werkszugängen liegen
  • Extern: langer Fußweg vom Parkplatz zum Arbeitsplatz
  • Extern: geringe Auslastung von zufahrtsgesicherten Parkplätzen
  • Intern: hoher Falschparkeranteil, dadurch das die meisten Stellplätze reserviert sind
Parkraumkonzept Opel Rüsselsheim
Parkraumkonzept Opel Rüsselsheim

Maßnahmen

  • Extern: Schaffung neuer Stellplätze auf einem freien Grundstück in der Nähe eines Zuganges
  • Extern: Überprüfung der ausgegebenen Parkmarken für zufahrtsgesicherte Bereiche
  • Intern: Aufhebung der Zuordnung der vorhandenen Stellplätzen zu Personen oder Abteilungen
    « Zurück zu Parkraumuntersuchungen, Parkraumkonzepte