Standortuntersuchung Fußballarena

Die TSG 1899 Hoffenheim hat sich als Fußball-Bundesligist etabliert und plant daher den Bau eines neuen Stadions für 30.000 Zuschauer.

Für dieses Vorhaben wurden verschiedene Standorte im Rhein-Neckar-Raum untersucht und in Hinblick auf ihre Verkehrserschließung bewertet.

Für die in Frage kommenden Standorte wurden Konzepte erarbeitet, wie das punktuell hohe Verkehrsaufkommen vor Spielbeginn und nach Spielende bewältigt werden kann.

Standortuntersuchung Fußballarena
Standortuntersuchung Fußballarena

Dabei wurde unter anderem berücksichtigt

  • Anbindung an das Straßennetz und Organisation des ruhenden Verkehrs
  • Abwicklung von Reisebussen und Taxis
  • ÖPNV-Strategien inkl. Park&Ride
  • Fußgänger- und Radverkehr
  • Belange von Rettungskräften, Sicherheit, etc.
« Zurück zu Freizeit / Sport / Messe