Verkehrsentwicklungsplanung, Mobilitätskonzepte, Klimaschutzteilkonzepte

Der Verkehrsentwicklungsplan (VEP) ist der strategische Verkehrsplan einer Stadt. Er hat sich aus den Generalverkehrsplänen (GVP) der Vergangenheit, die überwiegend Straßenausbaupläne waren, entwickelt. Der VEP behandelt alle Verkehrsmittel und ihre Netze. Heute wird der Verkehrsent­wicklungsplan vielfach um Aspekte des Mobilitätsmanagements erweitert und oft auch Mobilitätskonzept (MOKO) genannt. Als Klimaschutzteilkonzept Verkehr können Mobilitätskonzepte durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Raktorsicherheit gefördert werden.

Grundlage eines VEP ist in der Regel eine fundierte Analyse der Mobilitäts- und Verkehrsstrukturen sowie der vorhandenen Verkehrsnetze. Vor dem Hintergrund eines Zielsystems werden verkehrliche Strategien entwickelt und in einem Maßnahmenkonzept konkretisiert. Der VEP wird durch ein individuell entwickeltes Beteiligungsverfahren begleitet. Wir empfehlen eine Verzahnung der Verkehrsentwicklungsplanung mit der Stadtentwicklungsplanung.

Projektliste

Hier finden Sie eine Liste aller Projekte aus diesem Bereich als PDF zum Download.

Projektliste Verkehrsentwicklungspläne

Ausgesuchte Projekte
Verkehrsentwicklungsplanung, Gesamtverkehrsplanung, Mobilitätskonzepte